Was ist ein Geburtshoroskop?

Was versteht man darunter?

Das Horoskop ist eine astronomische Skizze der Planetenkonstellation zum Zeitpunkt Deiner Geburt vom Geburtsort aus gesehen. Grundlagen sind astronomische Berechnungsmethoden der Himmelsmechanik. Horoskope (horos = die Stunde, skopéin=schauen) oder auch Geburtsbilder genannt, sind heute meistens farbige Grafiken, in die die Himmelskörper (Sonne, Mond und Planeten in den Tierkreiszeichen) eingezeichnet sind.

Ursprünglich wurde in frühen Epochen der menschlichen Geschichte - wie im alten Babylonien - aus der Beobachtung  der Zusammenhänge von Himmelsereignissen und Ereignissen des menschlichen Lebens versucht Vorhersagen für die Zukunft abzuleiten.


Was sagt das Geburtshoroskop über mich?

Das Geburtshoroskop zeigt Dir, welche inneren Anlagen Du leben willst und welche möglichen Herausforderungen die Umwelt dabei an Dich stellt. In einer persönlichen Beratung ist es - im Gegensatz zu einer Computerdeutung - möglich Deine zentralen Lebensthemen und tiefliegenden -ziele gemeinsam herauszustellen. Das persönliche Gespräch lässt es zu, dass ich Deine Lebenshintergründe einbeziehen und die aktuelle Zeitqualität berücksichtigen kann.

 

 

Neugierig?

Dann biete ich Dir in einer astrologischen Beratung an, Dein ganz individuelles Geburtshoroskop kennen zu lernen. Seit mehreren Jahren berate ich Frauen und Männer, Eltern, Paare und auch Jugendliche, die vor einer Beruf- oder Studienwahl stehen. Die Themen einer Beratung sind sehr vielfältig und umfassen alle Lebensbereiche, z.B. Beruf, Partnerschaft, eigene Lebensfragen, Zeiten von Veränderungen und Umbrüchen, Entscheidungsfragen.

 

Wie genau ein astrologische Beratung abläuft erfährt Du hier. Was eine astrologische Beratung kostet kannst Du
hier nachlesen.