Hingabe an das Eine

"The power of Mantra is a way to come home,
a key to joy and truth.
"

Satyaa & Pari

Warum Mantra?

Für mich persönlich spielen im Yoga neben Atmung und Bewegung, das Singen von Mantren eine große Rolle. Ich liebe das Singen von Mantren alleine oder in der Gruppe! Über die Musik kann ich mich direkt und unmittelbar mit dem Moment verbinden, mit dem was ich in der Tiefe fühle, was ich bin. Bhakti-Yoga in Aktion als wunderschöner Weg der Hingabe an Wahrheit, Liebe und Bewusstheit, an etwas, das größer ist als ich. 

 

Mich über das Singen von Mantren mit dem Göttlichen zu verbinden, erzeugt pure Freude. Mal friedlich und still, mal laut und ekstatisch, doch immer echt und wahr und sehr präsent.

 

Mantra Singen ist für mich (ähnlich wie das Herz-Yoga) ein wunderbarer Weg, mich direkt mit dem Herz zu verbinden. Dem Ort der Frieden, der Stille, der Liebe ist. 

 

Was ist ein Mantra?

Mantras sind Worte der Kraft und Heilung, die in verschiedenen Religionen und Traditionen in der Verehrung des Göttlichen von Bedeutung sind. Es gibt neben hinduistischen und buddhistischen auch christliche Mantren, die in unserem Kulturkreis beheimatet sind.